"Kleine Münzen - große Hilfe" Wir sammeln Geld aus aller Welt

Kleine Münzen - Große Hilfe

 Die Erlöse der Sammelaktion kommen Menschen aus unserer Region, die kurzfristige Hilfe benötigen, weil sie sich in einer besonderen Notsituation befinden, zu Gute. Denn in manchen scheinbar ausweglosen Situationen, kann der Caritasverband Leipzig durch eine schnelle unkomplizierte Unterstützung, Menschen eine große Last von den Schultern nehmen und sie damit unterstützen, die Situation erfolgreich zu meistern.

So einfach geht´s:

Im Agneshaus in der Elsterstraße 15 sowie den Caritas Kindertageseinrichtungen, Kita Elifant und  Kita St. Gertrud, stehen kleine Spendenboxen, die auf den Einwurf von Münzen warten, bereit. Hingegen zu anderen Spendenaktionen werden darin aber nicht nur Euro gesammelt, sondern vor allem Dollar, Yen, Pfund und alle anderen ausländischen Währungen.

Denn wer kennt es nicht, dass man nach dem Urlaub noch einige Münzen der Währung aus dem Urlaubsland übrig hat und zu Hause nicht weiß wohin damit. Schlussendlich wandern diese oft in Schubladen und werden über Jahre hinweg vergessen.

Dabei können alle, die Ihre Schubladen von Restmünzen befreien möchten durch die Aktion "Kleine Münzen - große Hilfe" Gutes mit den Münzen leisten. Auch D-Mark und DDR-Mark, sowie alle alten Währungen können eingeworfen werden und helfen die Boxen schnell zu füllen.

Der Erlös der Sammelaktion wird vom Caritasverband in Euro umgetauscht und kommt Menschen in Leipzig und Umgebung zu Gute, die dringend Unterstützung benötigen.

Leipziger können ihre Münzen im Agneshaus des Caritasverbandes vorbei bringen oder mit der Post (Anschrift: Caritasverband Leipzig e. V., Elsterstr. 15, 04109 Leipzig) schicken.

Für Unternehmen, die die Aktion unterstützen möchten, bietet der Verband die Möglichkeit, die "Kleine Münzen - große Hilfe"-Boxen kostenfrei auszuleihen und im Unternehmen an zentraler Stelle, wie zum Beispiel der Cafeteria oder dem Empfang, für Mitarbeiter, Kunden und Klienten aufzustellen.

Bestellung der Spendenbox für regionale Unternehmen

Eine Spendenbox "Kleine Münzen - große Hilfe" kann unter der Telefonnummer 0341 96 36 166 oder per E-Mail an spenden@caritas-leipzig.de bei Nina Draxlbauer bestellt werden.