URL: www.caritas-leipzig.de/aktuelles/presse/7.-aktion-perspektivwechsel-9b285123-0a3e-4a24-9a35-7ded0a968427
Stand: 05.04.2017

Pressemitteilung

7. Aktion "Perspektivwechsel"

Die Kreisarbeitsgemeinschaft der Spitzenverbände der Wohlfahrtspflege möchte in besonderer Weise im Landkreis Leipzig auf diese Aktion aufmerksam machen und lädt Vertreter(innen) der Politik und Verwaltung, der Gesundheits- und Sozialkassen sowie der Wirtschaft und Medien ein, einen Tag in sozialen Einrichtungen und Diensten mitzuarbeiten.

Den Teilnehmenden sollen so die Leistungen sozialer Arbeit verständlicher werden und die Chance eröffnen, eigenes Handeln aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten. Dieses Angebot nutzten seit 2009 bereits mehr als 500 Personen und bewerten den Perspektivwechsel rückblickend als wichtige Erfahrung und Erkenntnisgewinn für die eigene berufliche Praxis.

Bedeutung gewinnt die bessere Kenntnis weicher Standortfaktoren und ihres Nutzens für den Freistaat nicht zuletzt auch vor dem Hintergrund des branchenübergreifenden Fachkräftemangels. Die Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege stellen mit ihren 70.000 Beschäftigten einen Großteil dieser sozialen Infrastruktur und sind somit ein wichtiger Partner für Politik, Verwaltung und Mittelstand in allen Regionen Sachsens.

Interessierte, die am Perspektivwechsel teilnehmen wollen, können sich unter www.liga-sachsen.de anmelden.